Nordstadtblogger berichten über Viertelwerk und GrünBau

Als sozia­ler Ver­mie­ter möch­te Vier­tel­werk den­je­ni­gen Wohn­raum zur Ver­fü­gung stel­len, die sonst aus ver­schie­de­nen Grün­den Schwie­rig­kei­ten auf dem Woh­nungs­markt haben. Der Weg dort­hin wird über die Inte­gra­ti­on von Lang­zeit­ar­beits­lo­sen und der Bewoh­ne­rin­nen und Bewoh­ner bestrit­ten. Die Nord­stadt­blog­ger berich­ten in die­sem Arti­kel aus­führ­lich über den aktu­el­len Stand der Sanie­run­gen sowie die wei­te­ren Plä­ne sei­tens Viertelwerk.
Link zum Bericht

Sparkasse Dortmund übergibt Spende an die GrünBau gGmbH

Die Spar­kas­se Dort­mund för­dert die Care­leaver Netz­werk­in­itia­ti­ve in Dort­mund mit einer
Spen­de in Höhe von 15.000,–€. Am 15.07.2020 fand die Spen­den­über­ga­be an die Grün­Bau gGmbH statt.

Care­leaver sind jun­ge Erwach­se­ne, die Unter­stüt­zung erhal­ten, wenn sie aus den Hilfs­an­ge­bo­ten der Jugend­hil­fe aus­schei­den. Für wei­te­re Infor­ma­tio­nen steht Ihnen Evi Aus­ter­mann-Fas­selt als Pro­jekt­lei­tung zur Verfügung.

Vie­le Mit­tel für die Erneue­rung des Inven­tars und wei­te­re Sach­kos­ten im Krea­tiv­be­reich für den Care­leaver-Treff­punkt und die Netz­werk­ar­beit der Care­leaver fehl­ten uns bis­her. Die­se Lücke schließt nun die Spar­kas­se Dort­mund mit einer groß­zü­gi­gen Spende.

Jut­ta Grass­hö­fer von der Spar­kas­se Dort­mund (Bild­mit­te) hat Evi Aus­ter­mann-Fas­selt (links) und Chan­tal Pel­la (eine Ver­tre­te­rin der Care­leaver Dort­mund, rechts) die Spen­de übergeben.

Wir bedan­ken uns!

Datenschutz
Wir, GrünBau gGmbH (Firmensitz: Deutschland), verarbeiten zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in unserer Datenschutzerklärung.
Datenschutz
Wir, GrünBau gGmbH (Firmensitz: Deutschland), verarbeiten zum Betrieb dieser Website personenbezogene Daten nur im technisch unbedingt notwendigen Umfang. Alle Details dazu in unserer Datenschutzerklärung.